Gemeinde

Aktuelles aus der Gemeinde

Bayernwerk belohnt Energie für Nachhaltigkeit - Bürgerenergiepreis zeichnet gesellschaftliches Engagement rund um Nachhaltigkeit und klimaschonende Energienutzung aus

BürgerenergiepreisBewerbungen für Bürgerenergiepreis Oberbayern 2023 möglich – Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme aufgerufen - 10.000 Euro für die Energiezukunft
Nachhaltiges Handeln bestimmt den Weg zu einem klimaneutralen Bayern. „Schon seit Jahren zeichnen wir Menschen aus, die ihre persönliche Energie einem nachhaltigen Bayern widmen. Das ist Bürgerenergie im besten Sinne“, betont Markus Leczycki, der beim Bayernwerk die Partnerschaften mit den bayerischen Kommunen verantwortet.

Auch in Zukunft will das Unternehmen Menschen, die im eigenen Umfeld mit bestem Beispiel vorangehen und den Blick auf die Möglichkeiten nachhaltigen Handelns legen, auszeichnen.
Markus Leczycki: „Unser Bürgerenergiepreis geht somit in die nächste Runde. Gemeinsam mit der Regierung von Oberbayern rufen wir zum sechsten Mal zum Bürgerenergiepreis Oberbayern auf. 10.000 Euro Preisgeld warten auf Energieheldinnen und Energiehelden aus Oberbayern.“

Auszeichnung für alle Generationen
Die Auszeichnung ist für Menschen aller Generationen, Institutionen, Vereine oder Bildungsein- richtungen gedacht, die sich in vorbildlicher Weise vor Ort und nach ihren Möglichkeiten für die Belange von Umwelt, Klima und Natur stark machen. Das kann in Form von Projekten oder Maß- nahmen rund um Energie sein. Das können ebenso Projekte oder Aktionstage rund um Müll- oder Plastikvermeidung oder ein sinnvoller Umgang mit Lebensmitteln sein. „Nur mit einer großen Bandbreite an Maßnahmen können wir die gesellschaftlichen Herausforderungen meistern, die uns das Ziel einer klimagerechten Zukunft abverlangt. Deshalb liegt uns viel daran, die unterschiedlichen Herangehensweisen auch mit dem Bürgerenergiepreis aufzuzeigen“, so Markus Leczycki.

Regierung von Oberbayern als Partner
Das Bayernwerk und die Regierung von Oberbayern machen sich jedes Jahr auf die Suche nach den Heldinnen und Helden der lokalen Energiezukunft, um sie mit dem Bürgerenergiepreis Oberbayern auszuzeichnen. Dadurch erfahren noch mehr Menschen von den vielen Impulsen, die Bürgerinnen und Bürger setzen. In Oberbayern beginnt nun die nächste Bürgerenergiepreis- Runde, bei der auch in diesem Jahr wieder die Regierung von Oberbayern unterstützt.
Die mit insgesamt 10.000 Euro dotierte Auszeichnung geht an Privatpersonen, Vereine, Institu- tionen, Schulen und Kindergärten, die mit ihren Projekten einen Impuls für die Energiezukunft setzen. Gefördert werden pfiffige und außergewöhnliche Ideen und Maßnahmen, die der Nach- haltigkeit dienen und sich mit den Themen „Energie - Klima - Ökologie“ befassen.
Ausgeschlossen sind Projekte von Gewerbebetrieben, die deren eigentlichen Geschäftszweck unterstützen (z. B. ein Heizungsbauer, der eine neue Wärmepumpe entwickelt hat).

Hier geht es zur Bewerbung
Die Teilnahmebedingungen, die Online-Bewerbung und Videos der Vorjahressieger sind im Internet unter www.bayernwerk.de/buergerenergiepreis zu finden. Bewerben Sie sich für diesen Preis und zeigen Sie allen, mit welchen Ideen und Projekten Sie die Energiezukunft vorantrei- ben. Alle Bewerbungen, die bis zum 15. März 2023 hochgeladen werden, nehmen in dieser Bewerbungsrunde teil. Später eingehende Bewerbungen werden im Folgejahr berücksichtigt.

Die Gewinner werden durch eine Fachjury benannt, die auch die Höhe des Preisgeldes festlegt.

Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet die Projektverantwortliche des Bayernwerks, Annette Seidel, Telefon 09 21-2 85-20 82, annette.seidel@bayernwerk.de.

Neues aus der Gemeinde

Fasching neu

Hoher Besuch im Rathaus

02. Feb 2023
Prinzenpaar aus Vagen und Jugendprinzenpaar aus Kolbermoor besuchen uns am Unsinnigen Donnerstag, 16. Februar 2023 Einer mittlerweile schönen Tradition folgend, wird uns am Unsinnigen Donnerstag…
reisepass

Abholung von Reisepässen

31. Jan 2023
Alle bis einschließlich 12.01.2023 beantragten Reisepässe liegen nun im Einwohnermeldeamt (EG 0.13) der Gemeinde Feldkirchen-Westerham zur Abholung bereit. Der Reisepass muss grundsätzlich persönlich…
Achtung

ACHTUNG Betrugsmasche!

30. Jan 2023
Schockanrufe und Enkeltrick - auch über Whatsapp! Fast täglich erreichen uns neue Meldungen über betrogene Bürger*innen. Gerade läuft in Feldkirchen-Westerham eine Betrugsmasche über WhatsApp, bei…
Trauer

Trauer um Karl Wünsch

30. Jan 2023
Die Gemeinde Feldkirchen-Westerham betrauert das Ableben von Herrn Karl Wünsch Der Verstorbene war jahrzehntelang ein fester Bestandteilder Pressearbeit in unserer Gemeinde.Sein immenses Wissen,…
Bürgerenergiepreis

Bürgerenergiepreis 2023

20. Jan 2023
Bayernwerk belohnt Energie für Nachhaltigkeit - Bürgerenergiepreis zeichnet gesellschaftliches Engagement rund um Nachhaltigkeit und klimaschonende Energienutzung aus Bewerbungen für…
Emblem FeldkirchenW Web 250px

Förderprogramm Klimaschutz

15. Jan 2023
Förderprogramm Klimaschutz Der Gemeinderat beschloss in seiner Sitzung am 20.12.2022 das neue kommunale Förderprogramm Klimaschutz, welches zum 01.01.2023 in Kraft trat. Ziel dabei ist es die…
IMG 9762

Winterdienst gut gerüstet

12. Jan 2023
Der Winterdienst ist gut gerüstet Wenn nachts die weißen Flocken vom Himmel fallen und die Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde noch ruhig schlafen, treten unsere Mitarbeiter des Bauhofs bereits…
MW Cl1 rgb pos

Mehrwegangebotspflicht

11. Jan 2023
Ab Januar 2023 tritt eine Mehrwegangebotspflicht für Restaurants, Bistros und Cafés in Kraft. Nach dieser sind die Gastronom*innen verpflichtet, ihre To-Go-Produkte dem Kunden auch in…
Schöffenwahl

Schöffinnen und Schöffen gesucht

10. Jan 2023
Schöffinnen und Schöffen für Amts- und Landgerichte gesucht In diesem Jahr findet für die Geschäftsjahre 2024 – 2028 wieder die Wahl der Schöffen statt. Schöffinnen und Schöffen sind ehrenamtliche…
Bild CO2 Web

Klimatipps - klimaneutral

09. Jan 2023
Alles Lüge Viele Verbraucherinnen und Verbraucher wollen im Supermarkt auf Umwelt- und Klimaschutz achten. Das hat die Lebensmittelindustrie erkannt und vermarktet ihre Produkte mit Labels wie…
logo landratsamt rosenheim

Jugendschöffen gesucht

05. Jan 2023
Selbst vor Gericht mitentscheiden: Jugendschöffen gesucht Jugendamt sucht geeignete Jugendschöffinnen und Jugendschöffen – Bewerbungsschluss: 24. Februar 2023Sinn für Gerechtigkeit,…
Flyer Titel

Vorsorge für alle Fälle

05. Jan 2023
Sehr gute Vorsorgearbeit in Feldkirchen-Westerham „Gut aufgestellt“, so bezeichnet Ines Bertozzi, geschäftsleitende Beamtin der Gemeinde Feldkirchen-Westerham, die Kommune, wenn es um das Thema…
vhs Feldkirchen Westerham

Neues vhs Programm

22. Dez 2022
vhs-Programm Frühjahr/Sommer 2023 Das vhs-Programmheft für das Frühjahr/Sommersemester wurde in die Haushalte verteilt, für die wir Austräger gefunden haben. Sie können sich auch online über unsere…
Blackout

Vorsorgeplan

08. Nov 2022
Vorsorgeplan für flächendeckenden, längeren Stromausfall Das Thema Blackout beschäftigt die Behörden seit einiger Zeit. Immer wieder wird in der Verwaltung nachgefragt, wie bei uns auf einen evtl.…

Gemeinde Feldkirchen-Westerham

Ollinger Str. 10 | 83620 Feldkirchen-Westerham
Telefon: 08063 / 9703-0 | Fax: 08063 / 9703-198 | E-Mail schreiben
Hilfe | Impressum | Datenschutzerklärung