Gemeinde

Aktuelles aus der Gemeinde

Leichtverpackungen nur noch in einen Container

Pressemitteilung des Landratsamtes Rosenheim

Zum neuen Jahr vereinfacht der Landkreis Rosenheim das Trennen von Wertstoffen wesentlich. Der Trennaufwand auf den Wertstoffhöfen wird sich für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Rosenheim mit Beginn des neuen Jahres deutlich reduzieren. Alle Verkaufsverpackungen, die nicht aus Papier, Pappe oder Glas bestehen, können dann gemeinsam in einen Container geworfen werden. Die gesammelten Leichtverpackungen werden anschließend in einer Sortieranlage getrennt und von den Dualen Systemen der weiteren Verwertung zugeführt.
Als weitere Konsequenz der Umstellung der Sammlung von Leichtverpackungen zum neuen Jahr werden an den Wertstoffinseln die vorhandenen Container für Weißblechdosen und Flüssigkeitskartons abgezogen. Nicht betroffen davon sind die Container für Altglas und Altpapier.
Noch bis Ende des Jahres gibt es auf den Wertstoffhöfen jeweils eigene Container für Kunststoff-Folien, Mischkunststoffe, Kunststoff-Flaschen, Kunststoff-Becher, Tetra Pak, Weißblech, Aluminium und Styropor. Wie das zuständige Sachgebiet „Kreislaufwirtschaft, Abfallberatung“ im Landratsamt Rosenheim mitteilt, kann die Umstellung der Sammlung in einen Container erst ab Januar 2022 erfolgen, da die notwendige Trennung in einer Sortieranlage vorher nicht möglich ist. Für Verpackungen aus Papier, Pappe oder Glas wird es auch weiterhin die bekannten Entsorgungsbehältnisse geben.
Zu beachten ist darüber hinaus, dass miteinander verbundene Komponenten, wie zum Beispiel Joghurtbecher mit Aluminiumdeckel, voneinander zu trennen sind. Die Verpackungen können nur entleert in die Sammlung gegeben werden. Ein Ausspülen ist nicht notwendig. Die Leichtverpackungen können lose oder in transparenten Plastiktüten eingeworfen werden. Blickdickte Müllsäcke sind nicht erwünscht, weil sie die Kontrolle durch das Wertstoffhofpersonal erschweren.
Für Abfälle, die keine Verkaufsverpackungen sind, stehen weiterhin eigene Container zur Verfügung oder sie müssen über den Sperrmüll entsorgt werden. Dies gilt insbesondere für Elektroschrott, Batterien aller Art, Altkleider, Netze, Seile, Gewebeplanen, Hausrat, Dekorationsmaterial, Kinderspielzeug, Wäschekörbe, Agrarfolien, Lebensmittelreste, gefüllte Staubsaugerbeutel, Windeln, Bauabfall wie Kunststoffrohre, Bodenbeläge, Isoliermaterialen oder Dämmstoffe sowie medizinische Abfälle.
Weitere Informationen dazu sowie dazugehörige Merkblätter gibt es im Internet unter www.abfall.landkreis-rosenheim.de

 

Neues aus der Gemeinde

Logo neu

Weiter kein vhs Präsenzbetrieb

06. Dez 2021
vhs Präsenzangebote bleiben ausgesetzt! Auch wenn die Corona Zahlen sinken und ab Dienstag, 07.12.2021 der Landkreis Rosenheim nicht mehr als Hotspot gilt, bleiben die Kursräume der vhs bis nach den…
logo buecherei fw web

Bücherei bleibt geschlossen

06. Dez 2021
Gemeindebücherei bleibt geschlossen! Die Gemeindebücherei Feldkirchen-Westerham wird trotz der sinkenden Zahlen die Türen geschlossen lassen. Weiterhin bieten wir unseren Click & Collect Service an.…
Maurer1

16. Sitzung Bauausschuss

01. Dez 2021
16. Sitzung des Bauausschusses Am Donnerstag, 9. Dezember 2021, 19:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses die 16. Sitzung des Bauausschusses statt. Sollten Sie die Sitzung besuchen wollen, ist…
Eingang mit Schlüssel

Rathaus geschlossen

01. Dez 2021
Rathaus geschlossen - Zutritt nur mit vereinbartem Termin mit 3G Wir haben uns so lange als möglich bemüht, das Rathaus nicht zu schließen, für die Bürger da zu sein und bestmöglichen Service zu…
reisepass

Abholung von Reisepässen

30. Nov 2021
Abholung von Reisepässen Alle bis einschließlich 11.11.2021 beantragten Reisepässe liegen nun im Einwohnermeldeamt (EG 0.13) der Gemeinde Feldkirchen-Westerham zur Abholung bereit. Bitte beachten Sie…
logo landratsamt rosenheim

Corona-Teststationen

30. Nov 2021
Testmöglichkeiten im Landkreis Rosenheim https://www.landkreis-rosenheim.de/corona-testzentrum-terminvereinbarung-wird-dringend-empfohlen/#covid-19-weitere-teststationen
Energieberatung Haus

Geförderte Energieberatung

25. Nov 2021
Geförderte Energieberatung in der Gemeinde Diskussionen über Energiesparen sind aktueller denn je. Bereits die Planung für Hausbau und Sanierung legt den Grundstein für zukünftige Heizkosten. Haben…
standesamt ringe jb

Eheschließungen

25. Nov 2021
Eheschließungen Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation dürfen bis auf weiteres an einer standesamtlichen Eheschließung nur noch die Personen teilnehmen, die für eine rechtswirksame Eheschließung…
Nico Hirsemann neu

Klimaschutz und Mobilität

22. Nov 2021
Neuer Mitarbeiter für Klimaschutz und Mobilität Für kleinere und mittlere Kommunen ist es personell oft nicht einfach, die von der Landes- oder Bundespolitik gefassten Klimaschutzziele angemessen zu…
logo landratsamt rosenheim

Corona-Hotline

19. Nov 2021
Corona-Hotline: 08031 58 169 6666 Die gemeinsame Corona-Hotline von Stadt und Landkreis Rosenheim steht Bürgerinnen und Bürgern aus Stadt und Landkreis Rosenheim für Fragen rund um die…
RVO

Pressemitteilung der RoVG

15. Nov 2021
Pressemitteilung der RoVG – Rosenheimer Verkehrsgesellschaft mbH Auf Grundlage des aktuellen Nahverkehrsplanes weitet die Rosenheimer Verkehrsgesellschaft (RoVG) in Zusammenarbeit mit dem…

Gemeinde Feldkirchen-Westerham

Ollinger Str. 10 | 83620 Feldkirchen-Westerham
Telefon: 08063 / 9703-0 | Fax: 08063 / 9703-198 | E-Mail schreiben
Hilfe | Impressum | Datenschutzerklärung