Gemeinde

Aktuelles aus der Gemeinde

Neuer Mitarbeiter für Klimaschutz und Mobilität

Für kleinere und mittlere Kommunen ist es personell oft nicht einfach, die von der Landes- oder Bundespolitik gefassten Klimaschutzziele angemessen zu bearbeiten und umzusetzen. Daher beschloss der Gemeinderat der Stelle des Klimaschutzmanagers auch den Bereich Mobilität zuzuordnen und dann als Vollzeitstelle auszuschreiben. Unter mehreren Bewerbern konnte sich der aus Nürnberg stammende Nico Hirsemann durchsetzen und ist seit 01.11.2021 Teil des Teams im Rathaus. Der 23-jährige Hirsemann hat direkt nach seinem Studium „Mensch und Umwelt“ an der Universität Koblenz/Landau die Stelle als Klima- und Mobilitätsmanager in Feldkirchen-Westerham angetreten. Sein Arbeitsbereich als Klimaschutzmanagers bietet ihm nun einerseits die Gelegenheit nicht nur räumlich wieder näher an seiner Heimat zu sein, sondern wichtiger noch, sich auch beruflich seinen ureigenen Wissens- und Interessensgebieten „Nachhaltigkeit und Klimaschutz“ zu widmen. In den ersten Wochen als Klimaschutzmanager setzte Herr Hirsemann sich intensiv mit dem Energie- und Klimaschutzkonzept der Gemeinde auseinander und knüpfte erste Kontakte zu den Mitgliedern des Umwelt- und Energieausschusses, um geplante Projekte der Gemeinden zu erfragen und parallel dazu die Fördermittellandschaft zu analysieren. Zudem begann er, erste Maßnahmen zur Nutzersensibilisierung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kommunen zu entwerfen. „Ich freue mich auf diese Herausforderung und die Möglichkeit mich einbringen zu können“ so Hirsemann, „denn gerade auf kommunaler Ebene ist die Arbeit im Bereich Klimaschutz von enormer Bedeutung. Kommunen besitzen eine Vorbildfunktion und Signalwirkung für Bevölkerung und Wirtschaft. Nur wenn alle Akteure an einem Strang ziehen, lassen sich die wichtigen übergeordneten Klimaschutzziele erreichen. Zudem bieten Klimaschutzmaßnahmen für Kommunen auch einen ökonomischen Reiz. Durch Einsparungen und die Fördermittelakquise kann der Haushalt der Kommunen entlastet werden.“ Seinen Arbeitsplatz hat Herr Hirsemann im Rathaus in der Ollinger Straße, gemeinsam in einem Büro mit Karolin Lohwasser die am 01. Oktober neu ins Team Klimaschutz/Bauverwaltung kam. Frau Lohwasser, Kauffrau und ausgebildete Kommunikationstrainerin, wird ihre Erfahrung im Bereich Kampagnenplanung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation mit einbringen und Nico Hirsemann bei der Umsetzung der Klimaschutz- und Mobilitätsprojekte unterstützen.

Nico Hirsemann neu

Neues aus der Gemeinde

Logo neu

Weiter kein vhs Präsenzbetrieb

06. Dez 2021
vhs Präsenzangebote bleiben ausgesetzt! Auch wenn die Corona Zahlen sinken und ab Dienstag, 07.12.2021 der Landkreis Rosenheim nicht mehr als Hotspot gilt, bleiben die Kursräume der vhs bis nach den…
logo buecherei fw web

Bücherei bleibt geschlossen

06. Dez 2021
Gemeindebücherei bleibt geschlossen! Die Gemeindebücherei Feldkirchen-Westerham wird trotz der sinkenden Zahlen die Türen geschlossen lassen. Weiterhin bieten wir unseren Click & Collect Service an.…
Maurer1

16. Sitzung Bauausschuss

01. Dez 2021
16. Sitzung des Bauausschusses Am Donnerstag, 9. Dezember 2021, 19:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses die 16. Sitzung des Bauausschusses statt. Sollten Sie die Sitzung besuchen wollen, ist…
Eingang mit Schlüssel

Rathaus geschlossen

01. Dez 2021
Rathaus geschlossen - Zutritt nur mit vereinbartem Termin mit 3G Wir haben uns so lange als möglich bemüht, das Rathaus nicht zu schließen, für die Bürger da zu sein und bestmöglichen Service zu…
reisepass

Abholung von Reisepässen

30. Nov 2021
Abholung von Reisepässen Alle bis einschließlich 11.11.2021 beantragten Reisepässe liegen nun im Einwohnermeldeamt (EG 0.13) der Gemeinde Feldkirchen-Westerham zur Abholung bereit. Bitte beachten Sie…
logo landratsamt rosenheim

Corona-Teststationen

30. Nov 2021
Testmöglichkeiten im Landkreis Rosenheim https://www.landkreis-rosenheim.de/corona-testzentrum-terminvereinbarung-wird-dringend-empfohlen/#covid-19-weitere-teststationen
Energieberatung Haus

Geförderte Energieberatung

25. Nov 2021
Geförderte Energieberatung in der Gemeinde Diskussionen über Energiesparen sind aktueller denn je. Bereits die Planung für Hausbau und Sanierung legt den Grundstein für zukünftige Heizkosten. Haben…
standesamt ringe jb

Eheschließungen

25. Nov 2021
Eheschließungen Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation dürfen bis auf weiteres an einer standesamtlichen Eheschließung nur noch die Personen teilnehmen, die für eine rechtswirksame Eheschließung…
Nico Hirsemann neu

Klimaschutz und Mobilität

22. Nov 2021
Neuer Mitarbeiter für Klimaschutz und Mobilität Für kleinere und mittlere Kommunen ist es personell oft nicht einfach, die von der Landes- oder Bundespolitik gefassten Klimaschutzziele angemessen zu…
logo landratsamt rosenheim

Corona-Hotline

19. Nov 2021
Corona-Hotline: 08031 58 169 6666 Die gemeinsame Corona-Hotline von Stadt und Landkreis Rosenheim steht Bürgerinnen und Bürgern aus Stadt und Landkreis Rosenheim für Fragen rund um die…
RVO

Pressemitteilung der RoVG

15. Nov 2021
Pressemitteilung der RoVG – Rosenheimer Verkehrsgesellschaft mbH Auf Grundlage des aktuellen Nahverkehrsplanes weitet die Rosenheimer Verkehrsgesellschaft (RoVG) in Zusammenarbeit mit dem…

Gemeinde Feldkirchen-Westerham

Ollinger Str. 10 | 83620 Feldkirchen-Westerham
Telefon: 08063 / 9703-0 | Fax: 08063 / 9703-198 | E-Mail schreiben
Hilfe | Impressum | Datenschutzerklärung