Gemeinde

Klimaschutz & Energiewende

Die Gemeinde hat sich zum Ziel gesetzt, den Klimaschutz und die Energiewende vor Ort aktiv mitzugestalten. Sie will so schnell wie möglich hinsichtlich Strom und Wärme energieautark werden. Zu diesem Zweck wurde ein Energie- bzw. Klimaschutzkonzept erstellt, dass durch intensive Mitarbeit von Bürgern, Gemeinderäten und Rathausangestellten entstand und im März 2014 ausgearbeitet der Gemeinde vorgelegt werden konnte (siehe Energiekonzept). Die darin vorgeschlagenen Maßnahmen wurden - mit Einstellung einer Klimaschutzmanagerin -, seit Juni 2015 auf Machbarkeit hin überprüft, abgestimmt und - soweit machbar - umgesetzt. Dabei stellten sich die Maßnahmen sehr unterschiedlich dar: Einige waren einmalige Projekte, die in einem bestimmten Zeitrahmen abgeschlossen werden konnten, andere stellten sich als sich turnusmäßig wiederholende Aufgaben dar.

Insgesamt ist für das Klimaschutzmanagement in Feldkirchen-Westerham Frau Ulrike Modlinger Ansprechpartnerin in unserer Gemeinde:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Seit 01.06.2015 bin ich in Sachen Klimaschutz für Sie in Ihrer Gemeinde tätig. Gerne können Sie mich zu diesem Thema ansprechen. Sie erreichen mich in der Gemeinde:

Di.: 10-12 und 14-16.30 Uhr
Mi.: 9-12 Uhr
Do.: 9-12 und 14-18 Uhr

Tel: 08063 9703-207 oder nach Vereinbarung
E-Mail: modlinger@feldkirchen-westerham.de

Die Gemeinde wird zukünftig unter der Rubrik KLIMASCHUTZ & ENERGIEWENDE Wissenswertes veröffentlichen. Schauen Sie also bei uns rein oder surfen Sie zu bestimmten Themen. Auf einen regen Dialog freue ich mich und nehme gerne Ihre Anregungen entgegen."

Ihre Ulrike Modlinger
Klimaschutzmanagerin

Gemeinde Feldkirchen-Westerham

Ollinger Str. 10 | 83620 Feldkirchen-Westerham
Telefon: 08063 / 9703-0 | Fax: 08063 / 9703-198 | E-Mail schreiben
Hilfe | Impressum | Datenschutzerklärung